You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Ultimate Freeroam. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

[UF]MOD

the best modification

  • "[UF]MOD" started this thread

Ingame Name: [UF]MOD[GSF]

Gang: GSF

Activity points: 745

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 384,933

Nächstes Level: 453,790

  • Send private message
660

1

Tuesday, July 29th 2014, 2:39pm

Nature ONE 2014









01. - 03.08.2014 • Raketenbasis Pydna • Kastellaun / Hunsrück

Fr.: 20 - 06 Uhr • Sa.: 18 - 09 Uhr • Camping ab Do. 10 Uhr • Mixery-Opening 20 Uhr





Eine wunderbare Geschichte

26. August 1995, ehemaliger NATO-Flughafen Hahn: 13.000 Raver der
noch jungen Techno-Szene erleben etwas völlig Neues – Sie feiern den
ersten großen OpenAir-Rave. Ein Fest der Freiheit und Open-Mindedness.
Mitten in der Natur, zwischen Wiesen und Wäldern. Eine unglaubliche
Geschichte nimmt hier ihren Anfang. Es ist die wunderbare Geschichte von
NATURE ONE.

Ein Jahr später: Umzug auf die Raketenbasis Pydna. Die einstigen
Raketen-Rollbahnen werden zu OpenAir-Dancefloors, die grasbewachsenen
Bunker zu Chill-Out-Zones. NATURE ONE befriedet die Erde des Kalten
Krieges.

1997 wird NATURE ONE zum „richtigen“ Festival. Ein ganzes
Wochenende lang. Mit Camping und Zelten. Erstmals entfaltet sich das
„grenzenlose Wir-Gefühl“.

„Wenn es Sommer ist im NatureOne-Land, und die Luft
warm und voller Liebe. Wenn die Kornfelder golden-gelb und die Wiesen
grün und saftig sind. Und die Schmetterlinge sanft durch die Sommerwinde
gleiten. Dann schließt Eure Augen und hört wie Eure Herzen schlagen.
Öffnet Euren Geist und Eure Seelen wie eine Blume ihre Blüten. Nehmt
Euch in die Arme und spürt dieses unbeschreibliche Wir-Gefühl.“ (aus dem NatureOne-Editorial 1999)

Im folgenden Jahr ziehen die ersten Clubs ins NatureOne-Land.
Tauschen Neon-Licht und Straßenlärm der Stadt gegen Glühwürmchen und
zirpende Grillen. 1998 sind es sieben, mittlerweile sind es 19
Clubfloors. Im Jahr 2000 öffnet das NatureOne-Land erstmals schon am
Donnerstag seine Tore und startet mit dem „Mixery-Opening“. Die neue
Formel lautet: 4 Tage und 3 Nächte!

„Für vier Tage entsteht im schönen Hunsrück die Welt
unserer Träume. Mit Plätzen voller Musik und Wegen voller Farben. Mit
einer pulsierenden Zeltstadt inmitten prächtiger Natur. Hier kommen
Menschen zusammen, denen es nur um eins geht: Einmal im Jahr gemeinsam
mit Gleichgesinnten die Welt so zu gestalten, wie sie eigentlich immer
sein sollte.“ (aus dem NatureOne-Editorial 2002)

NATURE ONE wird schnell zum größten und beliebtesten Festival für
elektronische Musik in Deutschland, gewinnt Auszeichnungen und
verzeichnet stetig neue Besucherrekorde. Zuletzt im vergangenen Jahr:
64.000!

2014: The Golden 20. Das große Jubiläum! Es wird so magisch wie
1995. Die glitzernde Geburtstagstorte ist der „Golden 20“-Floor. Hier
spielen ausschließlich Künstler, die schon bei der ersten NATURE ONE
dabei waren.

Nimm Dir ein Stück und werde ein Teil der wunderbaren Geschichte von NATURE ONE – Lebe Deinen Traum.

„Die magische Kraft von NATURE ONE ergreift Dein
Herz, verteilt sich in Deinem Körper und beflügelt Deinen Geist. Eine
unsichtbare Macht verbindet alle mit dem gleichen Gefühl. Dem Gefühl von
Freiheit, Musik und Liebe.“ (aus dem NatureOne-Editorial 2007)





Tickets

Anreise
Lageplahn
FAQ




>>>Legasteniker<<< X( , wer Fehler findet darf sie behalten :D

Activity points: 260

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 123,308

Nächstes Level: 125,609

  • Send private message
655

2

Wednesday, July 30th 2014, 3:49pm

Jawull! :nummer1:


made by Real :)

Similar threads

Previously one member have read this thread

Counter:

Hits today: 89 | Hits yesterday: 342 | Hits record: 22,025 | Hits total: 2,159,918
Mark all Forums as read